Benutzer & Postfächer

Es ist möglich, dass einer E-Mail-Adresse (Benutzer) mehrere Postfächer zugeordnet sind. Die Zuordnung von Postfächern zu Benutzern erfolgt automatisch beim Versand von Geschäftspost. Über die Navigationsleiste (oben rechts) kann man zwischen seinen Postfächern wechseln:



In diesem Beispiel hat der Benutzer "Manuel Porasil" Zugang zu den Postfächern von Solalux (Firmen-Postfach) und Manuel Porasil (privates Postfach).


Erklärungen

Benutzer (User)

Ein digibase Benutzer stellt die natürliche Person dar und besteht aus Name & E-Mail-Adresse. Mit seinen Benutzerdaten (E-Mail & Passwort) loggt man sich in digibase ein.


Postfächer

Postfächer stellen Identitäten dar. Dies können Firmen- oder Privat-Postfächer sein. Im Beispiel (Screenshot, oben) hat der Benutzer "Manuel Porasil" Zugang zu seinem privaten Postfach "Manuel Porasil".


Mögliche Problemfälle

Empfänger findet seine Dokumente nicht

Es kommt vor, dass einem Empfänger (Benutzer) mehrere Postfächer zugeordnet sind in denen neue Dokumente liegen. Ist dies der Fall, liegen in beiden Postfächern Dokumente zum Abruf bereit. 


2 Postfächer - 1 Identität

Bei einer abweichenden Schreibweise einer Empfängeradresse legt digibase 2 Postfächer an, obwohl es sich um die gleiche Person/Firma handelt. Beispiel:


Solalux GmbH

Königstraße 31

70173 Stuttgart


Solalix GmbH

Königstraße 31

70173 Stuttgart



Wenden Sie sich in diesem Fall über das Kontaktformular und Nennung beider Empfängeradressen an die digibase Kundenbetreuung, sodass wir beide Postfächer zusammenführen können.



Hat der Artikel geholfen?

Da es sich hier um ein komplexen Sachverhalt handelt, würden wir Sie bitten die Artikel zu bewerten.